Dein Kino in Görlitz

Camillo Queer Cinema Week 2020

Die Camillo Queer Cinema Week, seit Jahren fester Bestandteil im Kulturkalender der Stadt und bekannt für ein ebenso anspruchsvolles wie unterhaltsames kostenfreies Kinoprogramm, kann nicht wie geplant live stattfinden. Aber das Camillo-Team hat gerettet, was zu retten war: Für alle Interessierten mit Internetanschluss frei zugänglich gibt es ab Dienstag, 17.11., die besten Angebote der Queer Cinema Week hier bei uns auf der Homepage.

 

Corona machts möglich: Weder für die Show der Berliner Drag-Legende Bridge Markland, noch für die Fotoausstellung „Rainbow Uprising“ mit aktuellen Bildern aus Polen oder den Vortrag zu Gleichstellungsarbeit mit queeren Perspektiven, muss das Publikum dieses Jahr das heimische Sofa verlassen. Also noch schnell das Corn auf dem Herd gepoppt und dann von zuhause aus reinschalten und sich die Highlights der Camillo Queer Cinema Week 2020 nicht entgehen lassen. Da hat dann auch der fieseste Virus verloren.


Liebe Kinofans! Laut Sächsischer Corona-Schutz-Verordnung von 30.10.2020 müssen wir den Kinobetrieb vorerst einstellen, diese gilt bis einschließlich 30.11.2020. Wir informieren euch weiterhin über die aktuell geltenden Bestimmungen und hoffen auf ein baldiges Wiedersehen im Camillo.
Bleibt gesund!

Im Haus am Handwerk 13 findet Ihr nicht nur ein gemütliches Couchkino, sondern auch eine urige Kneipe sowie eine Galerie!

Camillo Kino


 

Das CamilloKino ist ein kleines und sehr feines Kino mit 34 Plätzen in der Görlitzer Altstadt, das sich auf Filme im Bereich Arthaus und Independent spezialisiert hat. Betrieben wird das Kino seit Oktober 2015 vom Filmclub von der Rolle ´  94, der sich der Förderung von Kinokunst und Kultur in Görlitz verschrieben hat. Unser Team besteht aus 11 ehrenamtlich engagierten Cineast*innen und vielen, vielen Helfer*innen, die mit Leidenschaft bei der Sache sind und das Kino am Leben erhalten.

 

Mobiles Kino


 

Ein Pop-up Kino machts möglich!

Der Filmclub von der Rolle ist seit 1994 das mobile Kino in Görlitz. Bevor wir im Programmkino Camillo sesshaft wurden, waren wir mit unserer historischen Filmtechnik viel unterwegs. 2015 erfüllte sich dann der Traum von einem mobilen Kinozelt, mit dem wir jedes Jahr zu einer Landkino-Tour durch die Oberlausitzer Dörfer aufbrechen. Aber auch auf Festivals, Partys, in Hinterhöfen und Vorgärten, unterm Apfelbaum, auf dem Marktplatz oder bei Dir kommen wir vorbei. Ihr könnt uns nämlich mieten!