Pro toto

Regie: Andrzej Titkow
Drehbuch: Andrzej Titkow
Kamera: Jacek Petrycki
Produzent: Antoni Sambor, Juliusz Donajsk
Schnitt: Andrzej Titkow

 

Man könnte diesen Film als witzige Annäherung an ökologische Themen verstehen, aber nicht nur: Denn er zeigt letztlich, was ein Teil über das Ganze aussagt, gemäß dem römischen "pars pro toto".

 

Laufzeit: 8min

Sprachfassung: Ohne Dialoge