Bridge Markland + Buba Sababa: queens & kings

short drag performances

Ein Abend mit Bridge Marklands legendären
kurzen Gender Verwandlungen. Seit Beginn der 90er Jahre um die Welt getourt – endlich - in einer Show!

Hier treffen sich: Die schönste Frau der Welt, der gemütliche Karl, ein russischer GoGoTänzer + Kleinganove Sascha Sehrschön.
Die Berlinerin Bridge Markland spielt mit den Geschlechtern. Mit 17 trug sie ihren ersten zweireihigen Nadelstreifenanzug und dazu Frauen-Schminke. Ihre blitzschnellen Verwandlungen zwischen Geschlechtern und Rollen sind legendär und selbstverständlicher Bestandteil ihrer Bühnenauftritte.

Als fulminanter Gast: Buba Sababa: Drag King + Queen, Genderfluidum aus Portugal - in Berlin lebend.
Mitglied des wundervollen Performance Kollektivs: Venus Boys. Initiator*in der Drag King Performance Reihe: König.