Gender, weder noch oder que(e)r dazu? - Workshop über nicht-binäre

(trans*) Geschlechtsidentitäten

 

In dem Workshop werden wir uns mit nicht-binäre Geschlechtsidentitäten beschäftigen. Dazu werden wir uns nach einem kurzen Kennenlernen mit verschiedenen Begriffen und Definitionen beschäftigen. Wir werden immer wieder die Stimmen von nicht-binären Personen in den Raum holen. Wie sehen die Lebensrealitäten von nicht-binären Personen aus? Zum Ende wollen wir uns noch fragen wie wir mit nicht-binären Menschen solidarisch und verbündet sein können.

*******

Der Workshop findet in deutscher Lautsprache statt und ist offen für

alle Geschlechter. Veranstaltet von queer_topia*

(queertopia.blogsport.de, ig,fb: queer_topia*).

Dauer: 3 Stunden

*******

Anmeldung unter:

feministisches_forum@posteo.de

oder 

kino@camillo-goerlitz.de

 

***********************************

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Queeren Aktionstage 2021 statt:

 

„Das Projekt wird gefördert vom Fonds Soziokultur im Rahmen des Sonderprogramms „Neustart Kultur“ aus Mitteln der Bundesbeauftragten für Kultur und Medien sowie durch die Partnerschaft für Demokratie der Stadt Görlitz, das Bundesprogramm "Demokratie leben!", den Landespräventionsrat und Sachsen sowie die Stadt Görlitz. Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.“