Deutschland 2020

Laufzeit: 95 Min.

FSK 12
Regie: Natalija Yefimkina

 

 

 

Sie ist ein kulturelles Phänomen im post-sowjetischen Russland: die Garagensiedlung. Hier, in der Blechhütte, finden - vorwiegend - Männer die Flucht vor dem Alltag. Die Doku besucht die äußerste russische Provinz und öffnet die Tore in jene Rückzugs- und Lebensräume. Dort, wo Menschen Schrott sammeln, schnitzen, Wachteln züchten – sich ausleben und bei sich sind.